Menü
Tudor swiss watch , diving watches, luxury watches
DIE CHRONOGRAPHEN:   1995 BIS 2000
TUDOR Historie

Die Chronographen: 1995 bis 2000

Einzigartiger Stil

Seit fast einem halben Jahrhundert wird die Geschichte des Chronographen von Uhren aus dem Hause TUDOR geprägt. Durch die Fähigkeit, den hohen Ansprüchen ihrer Kunden gerecht zu werden und ihre Leidenschaft immer wieder aufs Neue zu entfachen, durch die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Produkte und durch ihr Angebot an Modellen, die den Geist der Zeit widerspiegeln und gleichzeitig ihre besondere Identität bewahren, nimmt die Marke TUDOR heute eine feste Position im Segment der Sportchronographen ein. Ganze vier Produktlinien belegen diese Entwicklung auf eindrucksvolle Weise.
1995 erschien die zweite Serie der Prince Oysterdate Modelle mit mechanischem Selbstaufzug. Unter den zahlreichen ästhetischen und technischen Verbesserungen befanden sich z. B. das überarbeitete und veredelte Gehäuse sowie ein nahezu kratzfestes Saphirglas.

DIE VIERTE SERIE: 
TUDOR 
PRINCE 
OYSTERDATE
1995

Die vierte Serie: tudor prince oysterdate

Mit der Einführung der Modellreihe 79200 im Jahr 1995 kam die Prince Oysterdate mit behutsamen, aber signifikanten Modifikationen auf den Markt. An erster Stelle wies das Gehäuse, das über mehr als drei Generationen im Wesentlichen dieselbe imposante und deutlich konturierte Form beibehalten hatte, nunmehr feinere und weichere Züge auf. Unter Wahrung seines hohen Wiedererkennungs­wertes zeichnete es sich nun durch seine abgerundeten Formen aus. Daneben wartete die vierte Generation der TUDOR Chronographen noch mit drei weiteren Design­anpassungen auf: einem neuen charakteristischen Zifferblatt in Silber mit cremefarbenen Totalisatoren, einer Lünette mit Tachymeter­skalenscheibe aus schwarz eloxiertem Aluminium anstatt wie bisher aus Plexiglas und einem Saphirglas mit einer Zykloplupe anstatt der Plexiglas­gehäuse­abdeckung.
Als Uhrwerk wurde das Valjoux-Kaliber 7750 in einer signifikant verbesserten Version beibehalten. Das Finish war prägnant und profitierte von einer deutlichen ästhetischen Aufarbeitung. Das Dekor trug nun die Bezeichnung „Special TUDOR“. Die Aufschrift auf dem Rotor war nicht mehr transferbedruckt, sondern eingraviert und vergoldet. Die Schrauben waren nunmehr poliert anstatt matt.
1996 feierte das Unternehmen „Montres TUDOR S.A.“ sein 50-jähriges Bestehen. Durch den Entwicklungs­prozess der voraus­gegangenen Jahre war die Marke jetzt im gesamten Markt bekannt. Damit verschwanden die direkten Bezüge zu Rolex allmählich vom Gehäuse, den Aufzugskronen und den Armbändern der TUDOR Uhren.

1995

TUDOR PRINCE OYSTERDATE 79280

The 79000 series is the ultimate incarnation of the TUDOR Oysterdate chronograph in terms of performance and quality. Its movement was used in the most advanced version; its sapphire crystal was particularly resistant. Reference 79280 indicated the model with a steel bezel and an engraved tachymetric scale. This example produced in 1995 presented a brilliant enamel-type white dial with black counters. The “OYSTERDATE” signature was visible on the dial and the folding clasp bore the TUDOR logo.

1996 TUDOR PRINCE OYSTERDATE 79260

Die Referenz 79260 war das Modell, bei dem die Tachymeterskala aus Plexiglas von einer Skalenscheibe aus eloxiertem Aluminium abgelöst wurde. Das hier abgebildete Beispiel wurde 1996 hergestellt und zeigt die neue Variante des Chronographen­zifferblattes mit cremefarbenen Totalisatoren auf silberfarbenem Hintergrund.

2000 TUDOR PRINCE DATE 79260

2000 TUDOR PRINCE DATE 79260

Ab 1998 erschienen die TUDOR Prince Oysterdate Chronographen im Katalog mit eigenen, fünfreihigen Armbändern aus Edelstahl, Referenz 62490, die mit dem TUDOR Logo versehen waren. Das Oyster-Band wurde nach und nach aufgegeben. Die hier abgebildete Referenz 79260 aus dem Jahre 2000 war also nur mit TUDOR Logo versehen, womit natürlich der Name Oyster der Vergangenheit angehörte; das Zifferblatt trug von nun an den Schriftzug „PRINCE DATE“. Diese Namensänderung erfolgte ab 1997, dem Jahr also, in dem die Prince Date Chronographen zum ersten Mal mit Lederband und einer Faltschließe in Edelstahl mit TUDOR Logo angeboten wurden.

Folgen Sie TUDOR

Scannen Sie den QR-Code und folgen Sie dem Tudor Official WeChat

Folgen Sie uns WeChat ID: Tudor_Official

Scannen Sie den QR-Code und folgen Sie dem Tudor Official WeChat Video Account

Folgen Sie uns WeChat Video Account ID: Tudor帝舵