Menü
Tudor swiss watch , diving watches, luxury watches
DIE ALL BLACKS BESUCHEN TUDOR IN GENF<BR>
Born To Dare

DIE ALL BLACKS BESUCHEN TUDOR IN GENF

Am letzten Tag der Rugby-Saison 2018 und vor Antritt ihrer Rückreise nach Neuseeland kamen sieben Spieler der All Blacks nach Genf, um die TUDOR Workshops zu besuchen und um mehr über die hohe Uhrmacherkunst der Marke zu erfahren. Nachdem sie einen Tag zuvor die World Rugby Awards in Monaco besucht hatten, die zu den Partnern der Marke TUDOR zählen, setzten Beauden Barrett, Aaron Smith, Ben Smith, Dane Coles, Ryan Crotty, Jack Goodhue und Te Toiroa Tahuriorangi per Hand eine TUDOR Uhr mit einem funktionierendem, mechanischem Manufakturwerk zusammen. In zwei Teams stellten sie sich dieser Herausforderung, die Konzentration und akribische Aufmerksamkeit erfordert.

TUDOR BLACK BAY DARK

TUDOR BLACK BAY DARK

Die All Blacks tragen die Black Bay Dark, eine Taucheruhr aus komplett schwarzem Edelstahl, die perfekt zu ihren Mannschaftsfarben passt. So robust wie die Träger und nach der Philosophie hinter der Uhrmacherkunst von TUDOR auf die härtesten Proben gestellt, ist die Black Bay Dark eine Hommage an mehr als 60 Jahre, die TUDOR mit der Perfektionierung der idealen professionellen Uhr verbracht hat. Bei ihrem Besuch der TUDOR Workshops in Genf setzten die All Blacks ein Manufakturwerk einer Black Bay Dark zusammen. Uhrmacherkunst erfordert Präzision und Hingabe – Eigenschaften, die auch beim Rugby vonnöten sind.

Folgen Sie TUDOR

Scannen Sie den QR-Code und folgen Sie dem Tudor Official WeChat

Folgen Sie uns WeChat ID: Tudor_Official

Scannen Sie den QR-Code und folgen Sie dem Tudor Official WeChat Video Account

Folgen Sie uns WeChat Video Account ID: Tudor帝舵