Tudor
Neum7939g1a0nru-0002

Black Bay 58 GMT

$4,400

TUDOR Preisgestaltung

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen von TUDOR.

Die Preise der mit Edelsteinen besetzten Modelle sind Richtwerte und unterliegen Marktschwankungen. TUDOR behält sich das Recht vor, die Modelle und Preise jederzeit zu ändern.

  • Gehäuse in Edelstahl, 39 mm
  • Kautschukband
Finden Sie einen Fachhändler
Uhrenvarianten (9)
Tudor Master ChronometerSwiss Confederation
Swiss Made
Swiss Made
Präzision
Zertifizierung durch das Schweizer Prüfinstitut Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC)
Präzision bei zwei verschiedenen Temperaturen, in sechs unter­schiedlichen Positionen bei zwei verschiedenen Leistungs­stufen der Gangreserve: 100 % und 33 %
Wasserdichtheit
Wasserdichtheit bis 200 Meter Tiefe gemäß ISO‑Standard
Magnetfeld­resistenz
Störungsfreie Funktion des Uhrwerks und der Uhr, wenn sie einem Magnetfeld von 15.000 Gauß ausgesetzt sind, und keine Abweichung der Präzision nach der Einwirkung des Magnetfelds
Gangreserve
Gangreserve von 65 Stunden

Uhrenbeschreibung

Referenz: M7939G1A0NRU-0002

  • Black Bay 58 GMT

    Die Welt des Modells
    Black Bay 58 GMT

    Mehr erfahren
  • Wie man die Uhr stellt

    Wählen sie den gewünschten Abschnitt aus
    GMT
    Hours
    Minutes
    Seconds
    A
    ArrowAnimIcon
    ScrewArrowIcon
    Date Zoomed
    Watch
    • Drehbare Lünette

      Die drehbare Lünette dient zum Ablesen der durch den 24‑Stunden‑Zeiger angezeigten Uhrzeit. Sie kann beidseitig in 48 Raststellungen gedreht werden.

    • Datumsanzeige

      Sie zeigt das aktuelle Datum an.

    • Aufzugskrone

      Mithilfe der Aufzugskrone wird die Zeit bzw. das Datum eingestellt und die Uhr aufgezogen, falls diese nicht getragen wurde. Die Aufzugskrone ist fest gegen das Gehäuse verschraubt, um die Wasserdichtheit der Uhr zu gewährleisten. Schrauben Sie die Krone nach jedem Gebrauch wieder sorgfältig fest.

    • 24-Stunden-Zeiger

      Dieser Zeiger gibt die Referenzzeit an. Der 24‑Stunden‑Zeiger bewegt sich alle 24 Stunden einmal um das Zifferblatt. Je nach Position der Lünette zeigt dieser Zeiger die Uhrzeit in einer zweiten oder dritten Zeitzone an.

    • Sekundenzeiger

      Beim Einstellen der Zeit auf unterschiedliche Zeitzonen kann der Sekundenzeiger mithilfe der Aufzugskrone angepasst oder unverändert belassen werden.

    • Stundenzeiger

      Dieser Zeiger zeigt die Lokalzeit an. Der Zeiger umkreist innerhalb von 12 Stunden einmal das gesamte Zifferblatt.

    • Minutenzeiger

      Beim Einstellen der Zeit auf unterschiedliche Zeitzonen kann der Minutenzeiger mithilfe der Aufzugskrone angepasst oder unverändert belassen werden.

    • Referenzzeit

      Die Referenzzeit bezieht sich auf Ihre Hauptzeitzone, in der Regel die Ihres Heimatortes. Wenn Sie auf Reisen sind, wird die Referenzzeit mittels des 24‑Stunden‑Zeigers und seiner dreieckigen Spitze angezeigt. Durch die Einstellung der Referenzzeit wird auch der Stundenzeiger (Lokalzeit) bewegt. Stellen Sie daher die Referenzzeit vor der Lokalzeit ein.

    Schritt 1/8
  • Black Bay 58 GMT

    Gestalten Sie Ihr Modell
    Black Bay 58 GMT

    Starten

Weitere Armbanduhren

Ausgewählte Modelle