TUDOR<BR>BLACK BAY
Jede Armbanduhr ist einzigartig

TUDOR
Black Bay

Eine Armbanduhr von TUDOR lebt. Pulsiert. Entführt Sie in eine Welt der Mikropräzision. Eine Welt, in der jede einzelne Komponente auf allerhöchstem technischem Niveau hergestellt und getestet wird. Bis ins kleinste Detail und bis zur Obsession. Betrachten Sie das Uhrwerk. Das Design und die Technik. Ein langlebiger Mechanismus, entwickelt für den besonderen Anspruch an eine Armbanduhr. Präzisionstechnik, die inspiriert. Der Zeit nichts anhaben kann. Außergewöhnliche Materialien und eine kraftvolle Ausstrahlung – jede Armbanduhr von TUDOR ist einzigartig.

DIE IKONE UNTER DEN TAUCHERUHREN

Die Ikone unter den Taucheruhren

Die TUDOR Black Bay teilt die Grundzüge und das gewölbte Glas mit der ersten Taucheruhr der Marke, der 1954 vorgestellten TUDOR Submariner, Referenz 7922. Sie übernimmt von ihr auch das Merkmal des gewölbten Zifferblatts – ein Detail, das den ersten Modellen der TUDOR Submariner gemein war, danach jedoch verschwunden ist. Ihre imposante Aufzugskrone verweist auf ein Modell, das 1958 unter der Referenz 7924 vorgestellt wurde und unter Sammlern als „Big Crown“ bekannt ist. Ihre Zeiger, die wegen eines charakteristischen eckigen Elements von Insidern auch „Snowflake“-Zeiger genannt werden, kamen bei TUDOR zwischen 1969 und den frühen 1980er-Jahren zum Einsatz.

Menü
Tudor swiss watch , diving watches, luxury watches

Folgen Sie TUDOR

Scannen Sie den QR-Code und folgen Sie dem Tudor Official WeChat

Folgen Sie uns WeChat ID: Tudor_Official

Scannen Sie den QR-Code und folgen Sie dem Tudor Official WeChat Video Account

Folgen Sie uns WeChat Video Account ID: Tudor帝舵