HOME

TUDOR FASTRIDERBLACK SHIELD

Ducati Timing Partner

TUDOR FASTRIDER BLACK SHIELD

Sportliche Eleganz, kraftvolle Linien und höchste Funktionalität sind die grundlegenden Merkmale der TUDOR Fastrider Black Shield. Dieser 2013 eingeführte Chronograph mit Selbstaufzugsmechanismus und einem Monoblock-Gehäuse aus Hightechkeramik ist jetzt in einer neuen mattschwarzen und weißen Version erhältlich.



Bei dieser jüngsten Modellvariante garantieren die klaren Kontraste von Weiß auf Schwarz eine hervorragende Ablesbarkeit. Alle Informationen lassen sich auf einen Blick erfassen - ideal, wenn man ein kraftvolles Motorrad steuert.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Andere Farbschattierung, anderer Ausdruck

DYNAMISCHE KONTUREN

Die ebenso kantigen wie dynamischen Konturen der TUDOR Fastrider Black Shield erinnern an die windschnittige Karosserie der Ducati XDiavel, die diese spezielle mattschwarze und weiße Modellvariante inspirierte.

Die ebenso kantigen wie dynamischen Konturen der TUDOR Fastrider Black Shield erinnern an die windschnittige Karosserie der Ducati Diavel Carbon, die diese spezielle mattschwarze und rote Modellvariante inspirierte.

Die ebenso kantigen wie dynamischen Konturen der TUDOR Fastrider Black Shield erinnern an die windschnittige Karosserie der Ducati Diavel Carbon, die diese spezielle mattschwarze und beigefarbene Alcantara®-Modellvariante inspirierte.

MONOBLOCK-GEHÄUSE

Das unverwüstliche und kratzfeste, bis 150 Meter Tiefe wasserdichte Monoblock-Gehäuse der TUDOR Fastrider wird aus Hightechkeramik gefertigt, was dem Chronographen einen hochtechnologischen Charakter verleiht. Seine matte Farbgebung und seine spannungsvollen Linien spiegeln Stärke, Kraft und Leistungsfähigkeit wider. Der Gehäusemittelteil und die Lünette sind außergewöhnlich zuverlässig und widerstandsfähig.

TUDOR UND DUCATI

Die Fastrider Kollektion, die 2011 zu Beginn der Zusammenarbeit zwischen TUDOR und Ducati entwickelt wurde, ist der Welt des Hochleistungssports auf zwei Rädern gewidmet. Mit dem Fastrider Black Shield Chronographen und seinem mattschwarzen Monoblockgehäuse aus Keramik präsentierte TUDOR 2013 das Ergebnis eines gemeinsamen Designansatzes zwischen der Welt des Motorradrennsports und der Feinuhrmacherkunst. Dieser Ansatz wurde mit der Veredelung einer Ducati Diavel fortgeführt und findet 2015 seine Fortsetzung mit der Vorstellung der neuen mattschwarzen und weißen Modellvariante der Fastrider Black Shield, die von der Ducati XDiavel inspiriert wurde.

ENTFESSELTE NATURGEWALTEN

Maskulin und leistungsstark: Die TUDOR Fastrider Black Shield ist eine mechanische Traummaschine und dazu bestimmt, sich in einer Welt ungezügelter Kräfte und entfesselter Naturgewalten zu bewegen. Ein explosives Universum, das unmittelbare Assoziationen mit den Hochtemperaturprozessen in der Produktion der Hightechkeramik weckt.

HIGHTECHSPRITZGUSSKERAMIK

Das Monoblock-Gehäuse der TUDOR Fastrider Black Shield setzt Maßstäbe. Doch wodurch zeichnet es sich aus? Es besteht komplett aus Hightech- spritzgusskeramik und nicht aus einem anderen Material, das bloß mit Keramik beschichtet ist, was in diesem Uhrensegment einzigartig ist.

AUSSERGEWÖHNLICHE ZUVERLÄSSIGKEIT

Der Gehäusemittelteil und die Lünette sind außergewöhnlich zuverlässig und widerstandsfähig. Dank eines extrem komplexen Fertigungsverfahrens ist der Chronograph bis zu 150 Meter Tiefe wasserdicht.

DAS ARMBAND

Die TUDOR Fastrider Black Shield ist entweder mit einem Kautschukband oder einem Lederband mit weißer Kontrastnaht erhältlich.
Die TUDOR Fastrider Black Shield ist entweder mit einem Kautschukband oder einem Lederband mit roter Kontrastnaht erhältlich.
Die TUDOR Fastrider Black Shield ist entweder mit einem Kautschukband oder einem beigefarbenen Alcantara®-Band mit schwarzer Kontrastnaht erhältlich.

TUDOR FASTRIDER CHRONOGRAPH

Ducati Timing Partner

TUDOR UND DUCATI:
EINE LEIDENSCHAFT FÜR DIE LEISTUNG

TUDOR verweist mit einer besonderen Ausführung der Fastrider auf die Partnerschaft mit dem italienischen Motorradrennstall. Dieses Modell zu Ehren von Ducati weist dieselben technischen Charakteristika auf wie die anderen Modelle der TUDOR Fastrider Modelllinie. Die vertikalen Streifen auf dem Armband sowie die Streifen auf dem Zifferblatt sind in Ducati-Rot gehalten und bilden einen schönen Kontrast zu dem schwarzen Textilarmband und den schwarzen Totalisatoren.

DAS ELEGANTE 42-MM-GEHÄUSE

Das schlanke und abgeschrägte Design des 42-mm-Gehäuses verleiht der TUDOR Fastrider eine sportliche und technische Anmutung.
Der Drücker für die Datumskorrektur auf der Neun-Uhr-Position besitzt eine schwarze wappenförmige PVD-Einfassung, eine Reminiszenz an den Motorsport.

DIE CHRONOGRAPHENDRÜCKER

Die am Gehäuse mit einer PVD-Beschichtung eingefassten Chronographendrücker erinnern an Zylinderkolben. Das bei Hochgeschwindigkeitsrennen übliche Messen kurzer Zeiten wird durch die einfache Handhabung der Chronographendrücker erleichtert. Zudem ist dieses Modell mit einer gravierten Tachymeterlünette ausgestattet.

DAS ARMBAND

Der TUDOR Fastrider Chronograph ist in drei Ausführungen erhältlich: mit einem satinierten dreigliedrigen Edelstahlband mit polierten Mittelementen, einem Lederband mit Sicherheitsfaltschließe oder einem schwarzen Textilband mit drei zum Zifferblatt passenden sportlichen Streifen.

VIDEO ABSPIELEN

ATELIERS

Eine Armbanduhr von TUDOR lebt. Pulsiert. Entführt Sie in eine Welt der Mikropräzision. Eine Welt, in der jede einzelne Komponente auf allerhöchstem technischem Niveau hergestellt und getestet wird. Bis ins kleinste Detail und bis zur Besessenheit. Betrachten Sie das Uhrwerk. Das Design und die Technik. Ein langlebiger Mechanismus, entwickelt für den besonderen Anspruch an eine Armbanduhr. Präzisionstechnik, die inspiriert. Der Zeit nichts anhaben kann. Außergewöhnliche Materialien und eine kraftvolle Ausstrahlung – jede Armbanduhr von Tudor ist einzigartig. Finden Sie Gefallen daran.

ATELIERS

Eine Armbanduhr von TUDOR lebt. Pulsiert. Entführt Sie in eine Welt der Mikropräzision. Eine Welt, in der jede einzelne Komponente auf allerhöchstem technischem Niveau hergestellt und getestet wird. Bis ins kleinste Detail und bis zur Besessenheit. Betrachten Sie das Uhrwerk. Das Design und die Technik. Ein langlebiger Mechanismus, entwickelt für den besonderen Anspruch an eine Armbanduhr. Präzisionstechnik, die inspiriert. Der Zeit nichts anhaben kann. Außergewöhnliche Materialien und eine kraftvolle Ausstrahlung – jede Armbanduhr von Tudor ist einzigartig. Finden Sie Gefallen daran.

UHRWERK

7753

Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug

Gesamtdurchmesser 30,40 mm
Höhe 7,90 mm
Lagersteine 27
Frequenz 28.800 Halbschwingungen/Stunde
Gangreserve ~46 Stunden

TUDOR FASTRIDER BLACK SHIELD

Referenz 42000CN

42-mm-Gehäuse aus mattschwarzer Keramik, perlgestrahlt
Feststehende mattschwarze Keramiklünette mit gravierter Tachymeterskalierung
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug, TUDOR Kaliber 7753
Gangreserve circa 46 Stunden
Schwarze PVD-beschichtete verschraubbare Aufzugskrone in Stahl mit doppeltem Dichtungssystem und TUDOR Logo
Schwarze PVD-beschichtete Chronographendrücker in Stahl
30-Minuten-Totalisator auf der 3-Uhr-Position und 12-Stunden-Totalisator auf der 6-Uhr-Position
Kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position
Datumsfenster auf der 4-Uhr-30-Position
Schnellkorrektor des Datums mit wappenförmiger PVD-Einfassung auf der 9-Uhr-Position des Gehäuses
Saphirglas
Wasserdicht bis 150 Meter Tiefe
Leder- oder Kautschukarmband mit Sicherheitsfaltschließe

WÄHLEN SIE EIN ARMBAND:

TUDOR FASTRIDER BLACK SHIELD

Referenz 42000CR

42-mm-Gehäuse aus mattschwarzer Keramik, perlgestrahlt
Feststehende mattschwarze Keramiklünette mit gravierter Tachymeterskalierung
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug, TUDOR Kaliber 7753
Gangreserve circa 46 Stunden
Schwarze PVD-beschichtete verschraubbare Aufzugskrone in Stahl mit doppeltem Dichtungssystem und TUDOR Logo
Schwarze PVD-beschichtete Chronographendrücker in Stahl
30-Minuten-Totalisator auf der 3-Uhr-Position und 12-Stunden-Totalisator auf der 6-Uhr-Position
Kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position
Datumsfenster auf der 4-Uhr-30-Position
Schnellkorrektor des Datums mit wappenförmiger PVD-Einfassung auf der 9-Uhr-Position des Gehäuses
Saphirglas mit roter Dichtung
Wasserdicht bis 150 Meter Tiefe
Lederband oder Kautschukband mit Sicherheitsfaltschließe

WÄHLEN SIE EIN ARMBAND:

TUDOR FASTRIDER BLACK SHIELD

Referenz 42000CN

42-mm-Gehäuse aus mattschwarzer Keramik, perlgestrahlt
Feststehende mattschwarze Keramiklünette mit gravierter Tachymeterskalierung
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug, TUDOR Kaliber 7753
Gangreserve circa 46 Stunden
Schwarze PVD-beschichtete verschraubbare Aufzugskrone in Stahl mit doppeltem Dichtungssystem und TUDOR Logo
Schwarze PVD-beschichtete Chronographendrücker in Stahl
30-Minuten-Totalisator auf der 3-Uhr-Position und 12-Stunden-Totalisator auf der 6-Uhr-Position
Kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position
Datumsfenster auf der 4-Uhr-30-Position
Schnellkorrektor des Datums mit wappenförmiger PVD-Einfassung auf der 9-Uhr-Position des Gehäuses
Saphirglas mit schwarzer Dichtung
Wasserdicht bis 150 Meter Tiefe
Alcantara®-Band oder Kautschukband mit Sicherheitsfaltschließe

WÄHLEN SIE EIN ARMBAND:

TUDOR FASTRIDER

Referenz 42000D

Satiniertes, poliertes Gehäuse in Edelstahl, 42 mm
Gravierte Tachymeterlünette
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug
Gangreserve: circa 46 Stunden
Verschraubbare Aufzugskrone mit eingraviertem TUDOR Logo Chronographendrücker mit schwarzen PVD-beschichteten Zylindern
30-Minuten-Totalisator auf der 3-Uhr-Position und
12-Stunden-Totalisator auf der 6-Uhr-Position
Kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position
Datumsfenster auf der 4-Uhr-30-Position
Schnellkorrektor des Datums mit wappenförmiger PVD-Einfassung auf der 9-Uhr-Position des Mittelteils
Saphirglas
Wasserdicht bis 150 Meter
Edelstahlband oder Lederband mit Sicherheitsfaltschließe oder Textilband mit Stiftschließe

TUDOR FASTRIDER

Referenz 42000

Satiniertes, poliertes Gehäuse in Edelstahl, 42 mm
Gravierte Tachymeterlünette
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug
Gangreserve: circa 46 Stunden
Verschraubbare Aufzugskrone mit eingraviertem TUDOR Logo Chronographendrücker mit schwarzen PVD-beschichteten Zylindern
30-Minuten-Totalisator auf der 3-Uhr-Position und
12-Stunden-Totalisator auf der 6-Uhr-Position
Kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position
Datumsfenster auf der 4-Uhr-30-Position
Schnellkorrektor des Datums mit wappenförmiger PVD-Einfassung auf der 9-Uhr-Position des Mittelteils
Saphirglas
Wasserdicht bis 150 Meter
Edelstahlband oder Lederband mit Sicherheitsfaltschließe oder Textilband mit Stiftschließe

TUDOR FASTRIDER

Referenz 42000

Satiniertes, poliertes Gehäuse in Edelstahl, 42 mm
Gravierte Tachymeterlünette
Mechanisches Chronographenwerk mit Selbstaufzug
Gangreserve: circa 46 Stunden
Verschraubbare Aufzugskrone mit eingraviertem TUDOR Logo Chronographendrücker mit schwarzen PVD-beschichteten Zylindern
30-Minuten-Totalisator auf der 3-Uhr-Position und
12-Stunden-Totalisator auf der 6-Uhr-Position
Kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position
Datumsfenster auf der 4-Uhr-30-Position
Schnellkorrektor des Datums mit wappenförmiger PVD-Einfassung auf der 9-Uhr-Position des Mittelteils
Saphirglas
Wasserdicht bis 150 Meter
Edelstahlband oder Lederband mit Sicherheitsfaltschließe oder Textilband mit Stiftschließe

ENTDECKEN SIE TUDOR  APPLIKATIONEN
FÜR iPhone® UND iPad®

Die Tudor Applikationen für iPhone® und iPad® stellen die neuen, auf der Baselworld 2013 präsentierten Modelle mit Bildmaterial, interaktiven Schaltflächen und Filmen vor.

DOWNLOADS

FUNKTIONALITÄT
UND TECHNOLOGIE

Die Funktionsuhren der Tudor Kollektion zeichnen sich durch sportliche Linien und eine gemeinsame ästhetische Sprache aus, die vor allem in der komplett matten Oberfläche zum Ausdruck kommt. Gebürstete Gehäuse, sandgestrahlte Details, matte Farben: Beim Ablesen bestechen diese Uhren nicht durch das Spiel des Lichts, sondern durch kontrastreiche Strukturen. Hier kommt, im Gegensatz zu einem dekorativen Ansatz, die plastische Formsprache zum Einsatz. Ihre Aufgabe ist es, die funktionale und technologische Wirkung hervorzuheben.

ENTDECKEN SIE DIE HERITIGE LINIE
+